jt-yachtmodelle.de

Nach jahrelanger Modellbauabstinenz suchte ich für den Wiedereinstieg 1997 ein möglichst vorbildähnliches Baukasten-modell. Da ich bereits seit meiner Jugend dem Segelsport verbunden war, sollte es unbedingt eine Modell- segelyacht im Maßstab 1:10 werden. Hier kamen seinerzeit nur zwei Modelle in die engere Wahl, wobei ich mich dann für die SMARAGD aus dem Hause Robbe entschied, da diese auch mit einer Genua ausrüstbar war. Die serienmäßige Fock wurde dann auch gleich gegen die Genua gewechselt, und nur äußerst selten benötigt.
Bereits beim Bau des Modells wechselte ich die im Baukasten enthaltenen Winschen gegen solche aus dem Zubehörprogramm der Firma Graupner, die Rollenblöcke wurden gegen hochwertigere aus dem PeKaBe -Programm ausgewechselt. Nach 2 Jahren der Nutzung wurde dann das Deck beplankt, um eine bessere Optik zu erhalten. Die Fugen der Beplankung habe ich mit schwarzem Silikon verfugt, Heute nehme ich hierfür Sikaflex.
- Zur Bildgalerie das Bild anklicken ! -

Modelldaten:

 

Maßstab           

Länge             

Breite                  

Tiefgang            

Masthöhe            

Gesamthohe             

Verdrängung                

Ballastanteil               


Standartsegelfläche

(Großsegel und Fock)    80 dm²      


Segelfläche mit Genua   94 dm²



Smaragd

1 : 10

1,38 m

0,36 m

0,30 m

1,80 m

2,20 m

  12 Kg

    8 Kg



 

jt-yachtmodelle Segelyachten Motoryachten Tochterbootaufzug Gartenwindmühle Winkelbungalow Tipps Links Impressum / Aktuelles Kontakt